Mit JRE-Inside+ kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile, darunter exklusive Interviews, Veranstaltungen und vieles mehr. Mehr lesen

Benjamin Parth

„Jeden Tag besser werden“ ist das Credo von Benjamin Parth. Der Küchenchef im Hotel YSCLA****S und dem hauseigenen Gourmetrestaurant Stüva in Ischgl ist der aktuell höchstdekorierte Ischgler Koch: Vier Hauben (18,5 Punkte) im Gault&Millau 2020, fünf Sterne (97 Punkte) im Guide A la Carte 2020 und vier Gabeln (97 Punkte) im Falstaff Restaurantguide 2020 sprechen für sich. Höhepunkte seiner bisherigen Karriere: Im Jahr 2009 wurde er im Alter von 19 Jahren mit seinem Gourmetrestaurant Stüva erstmals mit einer Haube (14 Punkte) in der österreichischen Ausgabe des Gault&Millau gelistet. Dazu kommen die Auszeichnung zum „Gault&Millau Koch des Jahres 2019“ sowie die Aufnahme bei „Les Grandes Tables du Monde“ 2020. Ein Jahr später wurde Benjamin Parth darin mit 97 Punkten (5 Sternen) bewertet – damit ist sein Gourmetrestaurant Stüva das bestbewertete Restaurant Tirols und gehört zu den Top-8 Adressen Österreichs. Auch im Gault&Millau 2022 blieb das Gourmetrestaurant Stüva das bestbewertete Restaurant Tirols .

Unsere Küche ist weltoffen, frech und nicht alltäglich, garniert mit einer kräftigen Brise Fantasie.

Benjamin Parth

*

Restaurant Stüva im Genießerhotel Yscla

Ischgl, Österreich
JRE Jeunes Restaurateurs

Mit 4 Hauben (18,5 Punkten) im Gault&Millau 2021 ist das Gourmetrestaurant Stüva das aktuell höchstdekorierte Restaurant in Tirol. Das Haus überzeugt mit seiner exklusiven Küche: französische Klassik modern interpretiert, puristisch und weltoffen.

Eine Reservierung machen bei Restaurant Stüva im Genießerhotel Yscla

Machen Sie Ihre Reservierung über unsere Website um ein erstklassiges Gastronomieerlebnis zu erfahren - es geht einfach und schnell. Buchen Sie hier Ihren Tisch und machen Sie sich für ein unvergessliches Kulinarikevent bereit.

Hier reservieren