Villa Mittermeier

Im traditionsreichen Boutique-Hotel vor den Toren der Rothenburger Altstadt konzentriert sich Christian Mittermeiers junges Team aufs Wesentliche: guten Geschmack! Im Restaurant erwartet die Gäste von Dienstag bis Samstag ein modernes, ungezwungenes Casual-Fine-Dining-Konzept. Der Stil ist authentisch und schnörkellos. Dazu gibt es die Weine von hauseigenen Rebhängen. Wer offen für Neues ist, findet in direkter Nachbarschaft das Konzepthotel "Mittermeiers Alter Ego". Die eindrucksvolle Gründerzeit-Villa verbindet heute die Qualität und Professionalität eines High-End-Hotels mit der Freiheit und Ungezwungenheit eines privaten Appartements. Also nicht entweder oder, sondern das Beste aus zwei Welten. Für Menschen, die keine Lust auf Mittelmaß haben.

Villa Mittermeier
Vorm Würzburger Tor 7
91541 Rothenburg ob der Tauber
Deutschland

T: +49 (0)9861 94 54 0
W: www.villamittermeier.de
E: [javascript protected email address]


Hotel Regionale Produkte Zeitgenössisch Jetzt buchen

Öffnungszeiten

Mittagessen Abendessen
Montag - -
Dienstag - 18:00 - 22:30
Mittwoch - 18:00 - 22:30
Donnerstag - 18:00 - 22:30
Freitag - 18:00 - 22:30
Samstag - 18:00 - 22:30
Sonntag - -

Geschlossen
Restaurant-Betriebsurlaub vom 01. Jan bis einschließlich 14. März 2019 und vom 05. bis einschließlich 18. August 2019

Christian Mittermeier

Table d'Honneur

Jacques Cousteau war der Held seiner Kindertage und eigentlich wollte Christian Mittermeier Meeresforscher werden. Doch dann kam alles ganz anders: Er lernte zuerst Metzger, dann Koch und taucht heute in seinem traditionsreichen Restaurant „Villa Mittermeier“ am Würzburger Tor in Rothenburg ob der Tauber hauptsächlich zwischen Töpfen und Pfannen ab. Dabei ist Kochen für ihn allerdings weit mehr als Essen zubereiten – es ist für ihn ein Akt der Zuwendung und der Fürsorge und braucht eine bestimmte „Haltung“:„Kochen ist uns eine Herzensangelegenheit … und die traditionelle Küche die Grundlage unseres Handwerks. Frische, hochwertige und gesunde Produkte werden von uns verarbeitet. Andere nicht. Gastlichkeit ist uns eine Tugend und wird täglich gelebt. Für die Gäste unserer Villa soll sie spürbar und gar schmeckbar werden. …Wir sind altmodisch und beharren darauf, auch wenn manch anderer Weg verlockend und leichter erscheint.“

VILLA MITTERMEIER

Geschmackswelt mit kulinarischen Einfallsreichtum

Im traditionsreichen Hotel und Restaurant am Würzburger Tor kocht Christian Mittermeier eine zeitgemäße moderne Küche, die Bodenständiges aus der Region aufnimmt und mit besten Zutaten aus der ganzen Welt kreativ zusammenführt.

Das Resultat ist eine Geschmackswelt, die Mittermeier in seiner ganzen Kreativität zeigt und die gespickt ist mit seinem kulinarischen Einfallsreichtum. Dazu passen die Weine aus eigenen Rebhängen ebenso hervorragend wie hausgemachter Verjus, Honig und Mostrich.

Mit Haute Cuisine verwöhnt die Villa Mittermeier ihre Gäste, aber auch mit einer Hotel-Kultur, die sich durch Liebe zum Detail, Kreativität und Persönlichkeit auszeichnet. Lange schon haben sich der Maître des Hauses und seine Ehefrau die Herzen von Gästen aus nah und fern erobert. Ihn selbst – seines Zeichens einer der zehn Genießerland-Köche – darf man getrost zu den deutschen Spitzenköchen zählen. Die Küche Christian Mittermeiers ist reich an spannenden Kontrapunkten, aber ganz ohne die lauten Sounds der modischen Küche.

BAYERN

Ummauerte Städtchen mit historischen Stadtbildern

Früher Königreich, heute Freistaat: Bayern bietet viele Gründe, es zu lieben: die deftige Küche, das Bier, der gute Frankenwein, sein Dialekt, die bayerische Lebensart, die wunderschöne Landschaft im Vorfeld der Alpen. Im Frankenland locken kleine ummauerte Städtchen mit historischen Stadtbildern wie zum Beispiel Rothenburg ob der Tauber zum Stadtspaziergang, in München die vielen Biergarten, das Hofbräuhaus oder im Herbst das Oktoberfest. Touristenmagnete sind aber auch die Universitätsstadt Erlangen und die Spielzeugstadt Nürnberg.Sowie die Drei-Flüsse-Stadt Passau, Regensburg, Würzburg, Augsburg, Berchtesgaden und Mittenwald. In Bayern kommen Bergsteiger und Bergwanderer, Ski- und Wassersportler und viele andere auf ihre Kosten. Und am höchsten Punkt des Bundeslandes, der 2963 Meter hohen Zugspitze, hat man bei bayrisch-blauem Himmel, dem „Kaiserwetter“, eine atemberaubende Aussicht auf die Hochgebirgswelt der Alpen.

Villa Mittermeier
Vorm Würzburger Tor 7
91541 Rothenburg ob der Tauber
Deutschland

T: +49 (0)9861 94 54 0
W: www.villamittermeier.de
E: [javascript protected email address]


Hotel Regionale Produkte Zeitgenössisch Jetzt buchen

Hotel

Komfortzimmer ab €75 - € 128 exkl. Frühstück
Superior Zimmer ab €79 - €199 exkl. Frühstück