Mit JRE-Inside+ kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile, darunter exklusive Interviews, Veranstaltungen und vieles mehr. Mehr lesen

Shop
Keine Ergebnisse vorhanden
JRE-Inside+ Mitglied werden Premium

JRE-Inside+ Mitglieder werden über die neuesten gastronomischen Entwicklungen, neue JRE-Jeunes Restaurateurs Restaurants und die neuesten kulinarischen Trends auf dem Laufenden gehalten. Erhalten Sie jetzt Zugang zu unseren 'members-only' Inhalten und verpassen Sie nie wieder die neuesten Nachrichten. Die JRE-Inside+ Mitgliedschaft kann unten registriert werden, Sie können sie sofort nutzen.

Werde Mitglied bei JRE-Inside+ und genieße exklusive Vorteile, inspirierende Interviews, Rezepte & Artikel, Infos zu Events und vieles mehr.

  • Immer auf dem Laufenden über die Welt der feinen Küche
  • Erhalten Sie Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen
  • Lernen Sie unsere Chefs in Interviews und Rezepten kennen

Dieser Artikel ist exklusiv für JRE-Inside+ Mitglieder

Zu JRE-Inside+
interview • January 24th, 2022

Interview mit Franz Berlin

Premium

Franz Berlin ist Chef im Restaurant Berlins Krone. Als Sohn von Meisterkoch Rolf Berlin und Hotelmanagerin Gudrun Berlin ist es kein Wunder, dass er eine so große Leidenschaft fürs Kochen etwickelte. Nach seiner Kulinarikausbildung im Bad Hotel Teinach unter Chef Thomas Klink, ging Franz weiter in diverse Michelin-Sternerestaurants in ganz Deutschland. Heute führt er die Küche im Familienbetrieb des Restaurants Berlins KroneLamm und wurde bereits mehrfach für seine hervorragende Küche ausgezeichnet. Er verwendet nur die besten Zutaten, so überraschen Chef Franz Berlin und sein Team stets mit neuen kreativen Köstlichkeiten. Wir haben den Chef ein paar Fragen über seine kunlinarischen Inspirationsquellen, Lieblingszutaten und vieles mehr gefragt.

Franz, wie würdest du deinen Kochstil beschreiben?

Mein Kochstil ist klassisch, aber mit modernem Einfluss und regionalem Bezug.

Welches Gericht bereitest du am liebsten zu?

Saucen sind meine Leidenschaft. Wie viel Liebe und Zeit man braucht um das beste rauszuholen, das ist die Essenz von Kochen. Außerdem fungieren Sie als Verbindung zwischen den Geschmäckern am Teller.

Ich liebe es, mit Piment d'Espelette (franz. Pfeffer) zu arbeiten. Es gibt jedem Rezept den finalen Schliff und zieht dabei nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich selbst.

Franz Berlin

Berlins Krone

Wer ist einer deiner Lieblingslieferanten - oder Produzenten?

Mein Top-Lieferant ist das JRE Genussnetz. Da arbeiten alle mit der gleichen Leidenschaft, so wie die JRE und der Fokus liegt stets am Produkt.

Was ist die größte Herausforderung, die du in deiner Karriere meistern musstest?

Die größte Herausforderung war und ist immer die Zusammenarbeit zwischen meiner Mitarbeiter und mir. Sie immer wieder zu inspirieren, sie zu mitzureißen, herauszufordern und zu ermutigen, denn sie liefern die größte Kraft! Die Performance am Teller oder der gesamten Karte ist immer das Gesamtergebnis des Teams. 

Welcher Gastronomietrend interessiert dich am meisten?

Ich hab`s nicht so mit Trends, aber es ist spannend zu sehen, was es neues gibt. Es ist nicht unübilch für uns, etwas neu zu machen, aber meist kreieren wir unseren eigenen Trend. 

Wenn du für den Rest deines Lebens nur mehr ein Gericht essen könntest, welches wäre es?

Ich würde das beste Gericht meiner Großmutter wählen, ihre Rindsrouladen mit Spätzle, Karotten und anderem Gemüse. 

Was sollten sich deine Gäste unbedingt in der Umgebung ansehen?

Wir liegen im Norden des Schwarzwaldes! Das alleine ist meiner Meinung nach schon eine Reise wert. 

Danke, Franz.

Buchen Sie Ihren Tisch im Restaurant Berlins Krone

Genießen Sie die delikate Küche vom mehrfach ausgezeichneten Chef Franz Berlin. Sie können Ihren Tisch für mittags oder abends im Restaurant Berlins Krone (Bad Teinach-Zavelstein, Deutschland) hier über die Website buchen.

Berlins Krone