Mit JRE-Inside+ kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile, darunter exklusive Interviews, Veranstaltungen und vieles mehr. Mehr lesen

Shop
Keine Ergebnisse vorhanden
JRE-Inside+ Mitglied werden Premium

JRE-Inside+ Mitglieder werden über die neuesten gastronomischen Entwicklungen, neue JRE-Jeunes Restaurateurs Restaurants und die neuesten kulinarischen Trends auf dem Laufenden gehalten. Erhalten Sie jetzt Zugang zu unseren 'members-only' Inhalten und verpassen Sie nie wieder die neuesten Nachrichten. Die JRE-Inside+ Mitgliedschaft kann unten registriert werden, Sie können sie sofort nutzen.

recipe • fish

Marinierter Lachs mit Zucchini, gefrorenen Tomaten und Grapefruit Consommé

Sie wollen zuhause zum Profikoch werden? Unser talentierter Chef Mark Jarvis vom Restaurant Anglo zeigt Ihnen, wie es geht. Er teilt hier eines seiner Lieblingsrezepte mit uns, so können Sie Ihre Gäste zuhause mit delikater Haute Cuisine verwöhnen. In diesem exklusiven Rezept lernen Sie, wie man marinierten Lachs mit Zucchini, gefrorenen Tomaten und Grapefruit Consommé zubereitet.

Lachs

Zuerst die Rote Beete reiben und mit Salz und Zucker marinieren. Danach die Haut vom Lachs abziehen und in einer Dose mit der Rote Beete Mischung ziehen lassen.    Den Lachs für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann die Marinade abspülen und trocken tupfen. Wieder kühl stellen. 

1 kg Lachsfilet
2 rohe Rote Beete
100 g Zucker
200 g Salz

Tomatenwasser

Die Tomaten warm abspülen, so werden Sie süßer. Dann in einem Blender gemeinsam mit dem Knoblauch, Basilikum und Soya Sauce mixen. Den Grapefruitsaft hinzufügen und mixen, bis es ein cremiges Püree wird.   Etwas Salz und Zucker beigeben und einfrierern. Wenn es gefroren ist, in einem Sieb mit Passiertuch und mit untergestellter Schüssel auftauen lassen. Der Sud wird ein intensiver Tomatensaft sein. Wenn alles aufgetaut ist, die Flüssigkeit wieder kühl stellen. 

1 kg Cherry Tomaten
1 Zehe Knoblauch
10 Blätter Basilikum
1 Grapefruit
20 ml Soya Sauce

Zucchini

Die Zucchine so fein wie möglich in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf einer Platte anrichten und mit Salz, Limettensaft und Olivenöl beträufeln. 

2 Zucchini
1 Limette
Olivenöl
Salz

Avocado

Die Avocado schälen und den Kern entfernen. In einem Mixer mit etwas Wasser, Limettensaft, Salz und Pfeffer pürieren, bis es cremig ist. 

1 Avocado
1 Limette
Salz
Pfeffer

Nun kann angerichtet werden. Zuerst den marinierten Lachs so dünn wie möglich schneiden. Die Zucchini darauf legen und einrollen.    Das Ganze 5 Mal wiederholen, bis Lachs und Zucchini wie Blumen aussehen. In der Mitte einer Schale anrichten und die Tomatenconsomme eingießen. Zum Abschluss ein paar Tropfen Olivenöl und das Avocadopüree auf dem Lachs anrichten. 

Enjoy your meal!

Mark Jarvis

Restaurant Anglo