Mit JRE-Inside+ kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile, darunter exklusive Interviews, Veranstaltungen und vieles mehr. Mehr lesen

news • September 23rd, 2022

Sautanz der 4-Hauben-Köche im Gannerhof im Osttiroler Villgratental

Schweinische Zeiten sind angesagt, wenn Max Stiegl, Österreichs „Gault Millau-Koch des Jahres 2021“, am 1. Oktober 2022 mit seinem schon legendären Sautanz im Gannerhof bei Josef Mühlmann Station macht, dem kulinarischen Urgestein Osttirols und selbst mit 4 Gault Millau-Hauben ausgezeichnet

Allergrößter Respekt im Umgang mit Tieren steht im Mittelpunkt des traditionellen Schlachtfestes. Dabei wird am Gannerhof im Villgratental in Osttirol ein schwarzes Alpenschwein geschlachtet und dann gemeinsam mit den Gästen komplett verkocht. Nichts wird weggeworfen, alles verarbeitet.

Beim Sautanz wird das ganze Tier genossen – weil Fleisch viel zu wertvoll ist, um vergeudet zu werden, und es Achtung vor dem Schwein gebietet, alles zu nutzen: vom Rüssel bis zum Ringerl. Und dementsprechend ist es auch angebracht, bei diesem ursprünglich bäuerlichen Fest auch entsprechend zu feiern. So startet der Tag mit einem Frühschoppen, nachmittags sorgt Live-Musik für Stimmung.

Sautanz im Gannerhof: Samstag, 1. Oktober 2022 ab 9.00 Uhr ganztägig, Tickets mit Platzreservierung nur im Vorverkauf € 149,– p. P. inkl. Sautanzwein von Max Stiegl - Gut Purbach. Weitere Infos und Tickets: https://www.gannerhof.at/gannerhof-kurzinfos-top-aktuell.html