Maerz

Restaurant

Im Hotel & Restaurant Rose & Maerz in Bietingheim-Bissingen bescheren die Brüder Benjamin und Christian Maerz ihren Gästen genussvolle Stunden in lockerer Atmosphäre und machen deren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem. „Wir möchten jeden Geschmack mit zeitlosem Charme auf authentischem Sterneniveau treffen“, so Benjamin Maerz.

Bodenständigkeit, Kreativität und Herzlichkeit machen die ganz besondere Würze der Brüder aus. Das Motto des Hotels und Restaurants Rose & Maerz: Bewährtes erhalten und Neues wagen!

Restaurant Maerz
Kronenbergstraße 14
74321 Bietigheim-Bissingen
Deutschland

T: +49 (0)7142 - 42004
W: www.maerzundmaerz.de
E: [javascript protected email address]


Jetzt buchen

Öffnungszeiten

Mittagessen Abendessen
Montag - -
Dienstag - 18:00 - 23:00
Mittwoch - 18:00 - 23:00
Donnerstag - 18:00 - 23:00
Freitag - 18:00 - 23:00
Samstag - 18:00 - 23:00
Sonntag - -

Benjamin Maerz

Jeune Restaurateur

Benjamin Maerz hat den Beruf des Kochs von der Pike auf in der elterlichen Hotelküche gelernt. Zusätzlich erfüllte er sich einen großen Wunsch, indem er parallel ein Food-Management-Studium aufnahm. Was hieß: morgens an der Uni, abends in der Restaurantküche, nachts am Schreibtisch – das war eine echte Herausforderung für den jungen Koch.

Gemeinsam mit seinem Bruder und Sommelier Christian schaffte er es, für das damals noch unter dem Namen Rose bekannte Restaurant in Bietigheim-Bissingen 2013 einen Michelin-Stern zu erkochen. 

HOTEL ROSE & MAERZ

Bewährtes erhalten und Neues wagen!

Freude schenken und die Gäste glücklich machen. Das liegt dem Team vom Restaurant Maerz besonders am Herzen. Dafür kocht Benjamin in seiner Sterneküche nur mit den besten Produkten und kulinarischen Rohstoffen, empfängt Restaurantchef und Sommelier Christian alle Besucher mit typisch baden-württembergischer Gastlichkeit.

Ihre Philosophie „Wir möchten uns und unsere Küche fortwährend weiterentwickeln und immer wieder Neues ausprobieren, indem wir zwar handwerkliche Traditionen beibehalten, aber sie mit modernen Kochtechniken verbinden.“

BADEN-WÜRTTEMBERG

Mit über 1500 Sonnenstunden im Jahr hält Baden-Württemberg den deutschen Rekord

 Der Neckar teilt das „Ländle“ in den Schwarzwald und die Schwäbische Alb. Lohnende Ausflugsziele sind die schönen Universitätsstädte Tübingen mit seinem mittelalterlichen Stadtbild und dem Schloss aus dem 16. Jahrhundert, aber auch Freiburg mit den berühmten „Bächle“, den schmalen Wasserläufen in den Gassen der Altstadt. Und dann natürlich der Bodensee! Der größte deutsche Binnensee, das „Schwäbische Meer“, ist beliebt bei Radfahrern, Seglern und Wanderern.

Am Südufer liegt die alte Grenz- und Universitätsstadt Konstanz, mit dem Schiff zu erreichen sind die Garten- und Obstbauinsel Reichenau und die Blumeninsel Mainau. Nicht zu vergessen: Das schöne Elsass mit den Vogesen und dem romantischen Colmar, die Universitätsstadt Heidelberg mit ihren vielen barocken roten Sandsteinhäusern und natürlich Stuttgart mit dem „Alten” und „Neuen Schloss”, dem Zoo „Wilhelma” und der Neuen Staatsgalerie.

Restaurant Maerz
Kronenbergstraße 14
74321 Bietigheim-Bissingen
Deutschland

T: +49 (0)7142 - 42004
W: www.maerzundmaerz.de
E: [javascript protected email address]


Jetzt buchen