Sonnenhof

Hotel-Restaurant

Eine ebenso liebenswerte wie genussvolle Ferienadresse: Familie Müllers sehr persönlich geführtes Hotel Sonnenhof liegt beneidenswert schön im malerischen Tiroler Tannheimer Tal, nahe der Grenze zum Allgäu (Deutschland), und punktet mit behaglichem Wohnkomfort, feiner Wellness und kreativen, kulinarischen Höhenflügen. Eine Klasse für sich ist auch das exquisite Wein- und Champagnersortiment.

Hotel-Restaurant Sonnenhof
Füssner-Jöchle-Straße 5
6673 Grän
Österreich

T: +43 5675 6375
W: www.sonnenhof-tirol.com
E: [javascript protected email address]


Hotel Regionale Produkte Jetzt buchen

Öffnungszeiten

Mittagessen Abendessen
Montag - -
Dienstag - -
Mittwoch - -
Donnerstag - 18:30 - 22:00
Freitag - 18:30 - 22:00
Samstag - 18:30 - 22:00
Sonntag - 18:30 - 22:00

Patrick & Rainer Müller

Jeune Restaurateur

Patrick Müller

Sommelier: Rainer Müller

Küche

Regionales kombiniert mit dem Besten aus der Welt - mit dieser Küchenphilosphie katapultierte sich die Gourmetstube im 4-Sterne-Hotel Sonnenhof in die Creme de la Creme der führenden Tiroler Feinschmecker-Adressen. "Berge & Meer" lautet das Motto des raffinierten und abwechslungsreichen 8-gängigen Menüs, das zum reizvollen Streifzug in die Alpen und an die See einlädt - jeweils individuell abgewandelt nach den Wünschen der Gäste. Ergänzend verwöhnt das Wirtshaus mit feinen, regionalen Spezialitäten samt internationalem Touch (Steaks, Fisch, Beef Tatar, Hummer, etc.).

Wein & Getränke

Auch die Weinkultur wird in diesem Haus mit Leidenschaft gelebt. Schwerpunkt des Sortiments von rund 1.100 verschiedenen Weinen bilden die besten Weinbauregionen Europas - allen voran Österreich und Frankreich. Das hohe Niveau unterstreicht die Auszeichnung im renommierten "Meiningers Weinwelt" als "eine der 100 besten Weinkarten im deutschsprachigen Raum". Überaus edel präsentiert sich ebenso die Auswahl an Champagner mit rund 70 Positionen, wobei Kenner neben großen Marken vor allem auch das Angebot an kleinen, überaus empfehlenswerten Betrieben schätzen. Hauseigene Vinothek, wöchentliches Weinseminar.

Hotel

Der idyllische Sonnenhof liegt inmitten einer fantastischen Berglandschaft, im Sommer umgeben von Almwiesen und am Fuße des Wandergebietes Füssener Jöchle, im Winter direkt am Skigebiet und in unmittelbarer Nähe von rund 140 km Langlaufloipen. Der Familienbetrieb im bestes Sinne des Wortes bietet in seinen 48 Zimmern und Suiten modernen Wohnkomfort und angenehme Großzügigkeit. Wunderbar entspannen lässt es sich im Wellnessbereich mit Hallenbad, Saunalandschaft, Ruheräumen samt Wasserbetten, Whirlpool, Wellnessgarten, Vitaminbar sowie Kaminlounge. Abgerundet wird das Erholungsprogramm durch das "(edel)weiß ALPIN SPA", wobei - wie der Name bereits verspricht - Edelweiß in Form von Ölen, Packungen und Cremen im Mittelpunkt der Anwendungen steht.

Spezielle Aktivitäten

Hausgäste können an Weinverkostungen (gg. Gebühr), geführten Wanderungen sowie am Aqua Gym teilnehmen, dazu ist die Benutzung aller vier Bergbahnen im Sommer kostenlos. Großer Beliebtheit erfreut sich auch das Picknick auf der hoteleigenen Bergwiese - sei es zum herzhaften Frühstück ode zur Nachmittagsjause mit Köstlichkeiten aus der Sonnenhof-Küche (buchbar ab 2 Personen). Wer gerne ein "Stück Tannheimer Tal" mit nach Hause nehmen möchte, findet im hoteleigenen "Kleinen Laden" eine erlesene Auswahl. Das Angebot ist ebenso verführerisch wie vielseitig und reicht von hausgemachten Marmeladen, Honigen und Schnaps über dekorative Ziergegenstände und handgefertigte Holzkunst bis zu Schmuck, edlen Tüchern, Schals und Kissen, Bademänteln und Handtüchern.

Umgebung

Das Tannheimer Tal gilt als ganzjährige Ferienregion mit abwechslungsreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten, die bei Familie Müller meist direkt vor der Haustür beginnen. Im Sommer reicht das Angebot von Wander- und Radausflügen über Baden bis zu Golfen und Fischen. Im Winter bieten das 140 km lange Loipennetz, insgesamt 100 geräumte Winterwanderwege und vier kleine Skigebiete vielseitige Möglichkeiten für Alpinski, Langlaufen und romantische Winterwanderungen. Einen Ausflug lohnen das Burgenmuseum Ehrenberg (25 km), die Königsschlösser Neuschwanstein sowie Hohenschwangau (40 km) oder die spektakuläre Seilhängebrücke "Highline 179". Innsbruck mit historischen Sehenswürdigkeiten und besten Shoppingadressen ist ebenfalls rasch erreicht.

Hotel-Restaurant Sonnenhof
Füssner-Jöchle-Straße 5
6673 Grän
Österreich

T: +43 5675 6375
W: www.sonnenhof-tirol.com
E: [javascript protected email address]


Hotel Regionale Produkte Jetzt buchen

Hotel