Mit JRE-Inside+ kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile, darunter exklusive Interviews, Veranstaltungen und vieles mehr. Mehr lesen

Oliver Röder

Ein Michelin-Sternekoch mit Passion für moderne Küche

Urspünglich aus Thüringen, aufgewachsen im Norden , zog der junge Koch Oliver Röder mit 16 Jahren an den Tegernsee. Dort lernte er die Kochkunst im Parkhotel Egerner Hof. Danach ging Oliver in das Restaurant Dichterstub`n, wo er von Chef Michael Fell geschult wurde. Nach Beendigung seiner Ausbildung, führte der Koch seinen Karriereweg in renommierten Restaurants fort. Er arbeitete im Michael Moore Restaurant (London) und im Bayerischen Hof (München). Außerdem kochte er mit Spitzenköchen wie Gerd Eis im Restaurant Ente (Hotel Nassauer Hof) und Christian Jürgens in der Burg Wernberg. All diese Erfahrungen bilden das Fundament für sein heutiges Tun: Verzaubern als Michelin-Sternekoch im Restaurant Bembergs Häuschen.

Fett ist Geschmacksträger.

Oliver Röder

*

Burg Flamersheim

Euskirchen, Deutschland
JRE Jeunes Restaurateurs

Feinschmecker aus aller Welt pilgern nach Euskirchen in den Westen Deutschlands, um das lokale Gourmetjuwel zu besuchen: Das Restaurant Bembergs Häuschen. Das Restaurant ist im historischen Gebäude der Landlust Burg Flamersheim. Im charakteristischen Landhaus aus dem 18. Jahrhundert zaubert Chef Oliver Röder moderne Küche, die authentisch, regional und frisch ist. Das gemütliche Landhaus bietet das perfekte Ambiente um die hohe Kochkunst des Chef`s und das "Eifel-Kulinariat" kennenzulernen.

Eine Reservierung machen bei Burg Flamersheim

Machen Sie Ihre Reservierung über unsere Website um ein erstklassiges Gastronomieerlebnis zu erfahren - es geht einfach und schnell. Buchen Sie hier Ihren Tisch und machen Sie sich für ein unvergessliches Kulinarikevent bereit.

Hier reservieren