Mit JRE-Inside+ kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile, darunter exklusive Interviews, Veranstaltungen und vieles mehr. Mehr lesen

Filippo Baroni

Für einen jungen Koch hat Filippo Baroni schon viel erreicht; seine Arbeit ist in der Toskana und darüber hinaus bekannt geworden. Der 1982 geborene Filippo besuchte die Kochschule in Chianciano Terme, bevor er mit seinen beiden Brüdern das Hotel- und Restaurantprojekt „I Tre Baroni“ eröffnete. Nachdem diese in Betrieb waren, erfüllte er sich 2017 seinen Traum und eröffnete zusammen mit seiner Frau Marta Bidi das Mater. Da das Mater im Herzen des Nationalparks der Casentinesi-Wälder liegt, konzentrierte sich Filippo auf die Erforschung und das Verständnis des Landes, das ihn umgab, sowie auf die Zutaten, die leicht verfügbar waren. Die toskanische Landschaft lieferte viele der Zutaten, die er brauchte, um traditionelle italienische Aromen bis hin zu modernen nordischen Gerichten zu kreieren, und das ist seither sein Schwerpunkt – lokale Produkte und einfache Aromen, die durch den umliegenden Wald genährt werden.

„An den neun Tischen des Restaurants zu sitzen, fühlt sich an wie ein Bad im Nationalpark der Wälder des Casentino. In völliger Harmonie mit der Stille der Natur.“

Filippo Baroni

*

Ristorante Mater

Moggiona, Italien
JRE Jeunes Restaurateurs

Die Natur. Sie steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten des Mater, sie ist sein Ethos und sein Lebenselixier. Mitten im Nationalpark der Casentinesi-Wälder gelegen, beeinflussen die Düfte und Ansichten des Waldes alles, von der Einrichtung bis zur Küche des Chefkochs Filippo Baroni, so dass man wirklich das Gefühl hat, inmitten dieses Stücks toskanischer Natur zu speisen.

Eine Reservierung machen bei Ristorante Mater

Machen Sie Ihre Reservierung über unsere Website um ein erstklassiges Gastronomieerlebnis zu erfahren - es geht einfach und schnell. Buchen Sie hier Ihren Tisch und machen Sie sich für ein unvergessliches Kulinarikevent bereit.

Hier reservieren